Inhalt:

Pressemitteilungen (Archiv)

27.12.2012: Die Termine im Januar vom Offenen Frauen-Treff
„KLÖNEN UND KAFFEETRINKEN“ in „mein café“, Ellenstraße 32 in Kempen. Nächstes Treffen: Mittwoch, 5. und 19. Dezember 2012, ab 10 Uhr.
21.12.2012: Wochenmarkt während der Feiertage
Der Kempener Wochenmarkt findet zwischen den Feiertagen wie folgt statt: Heiligabend (24.12.2012) von 8 bis 12 Uhr Freitag, 28.12.2012, von 8 bis 13 Uhr Silvester (31.12.2012) 8 bis 12 Uhr
17.12.2012: Rathaus nicht geöffnet
Die Dienststellen und Einrichtungen der Stadtverwaltung Kempen bleiben auf Grund von Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr vom 22.12.2012 bis einschließlich 01.01.2013 - Neujahr - geschlossen.
17.12.2012: Campus geht in die Ferien
In der Zeit vom 22. Dezember 2012 bis 5. Januar 2013 bleibt das Haus der Familien, Campus, geschlossen. Im Januar 2013 geht es dann wieder los.
14.12.2012: Ferdinandstraße verkehrsberuhigt
Die Ferdinandstraße (Teilstück ab Hausgrundstück Nr. 3 / 7 bis zur Von-Saarwerden-Straße) wird im Sinne § 3 StrWG NRW für den öffentlichen Verkehr als verkehrsberuhigter Bereich gewidmet.
14.12.2012: Lindenbaum am Donkring wird gefällt
Am Donkring steht ca. 20 m westlich des Peterturms eine rund 70 Jahre alte Linde, die in den nächsten Tagen gefällt werden muss.
13.12.2012: Der Energiekasper war in Kempen
350 begeisterte Kinder aus Schulen und Kindergärten im Kempener Süden sahen am Montag, dem 10.12.2012, den Energiekasper in der Turnhalle am Bongert.
11.12.2012: Kleine Künstler schmücken Tannenbaum
Mit viel Begeisterung schmückten die Kinder der Tabaluga Kindertagesstätte den Weihnachtsbaum in der Geschäftsstelle der Sparkasse Krefeld in St. Hubert mit selbst gebastelten Schmuck.
03.12.2012: Die Termine im Dezember vom Offenen Frauen-Treff
„KLÖNEN UND KAFFEETRINKEN“ in „mein café“, Ellenstraße 32 in Kempen. Nächstes Treffen: Mittwoch, 5. und 19. Dezember 2012, ab 10 Uhr.
29.11.2012: Bürgerinformation zur Straßen- und Platzgestaltung im Bereich des Klosterhofes
Am Mittwoch, 5. Dezember 2012, findet um 19 Uhr in der Mensa der Martinschule, Am Gymnasium 24, eine Bürgerinformation zur Straßen- und Platzgestaltung im Bereich des Klosterhofes statt. Teilnehmen werden:
28.11.2012: Weihnachtliches Minikino in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Kempen zeigt am Freitag, dem 7. Dezember um 16 Uhr das Bilderbuch “Nico geht zum Nikolaus“ von Lorenz Pauli und Anita Dettwiler.
28.11.2012: Der kultivierte Wolf in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Kempen zeigt am Freitag, dem 30. November 2012 um 16 Uhr das Bilderbuch “Der kultivierte Wolf“ von Becky Bloom und Pascal Biet.
28.11.2012: Umgestaltung Eingangsbereich Friedhof St. Hubert
Noch in dieser Woche wird der Eingangsbereich des Friedhofs St. Hubert an der Hauptstraße umgestaltet, der schon lange in einem sehr unbefriedigenden Zustand ist.
28.11.2012: Ausstellung „Kempen im Wandel der Zeit“
Der Kreis der Ehrenamtlichen in der Freiwilligenagentur Kempen stellt ab dem 5. Dezember, 15 Uhr, bis einschließlich 23. Dezember 2012, 17 Uhr, ein zweites Mal Fotos zum Thema "Kempen im Wandel der Zeit 2" im Foyer des Rathauses Kempen aus. Kempener Bürger, Gäste und Interessierte sind herzlich eingeladen, durch die Stadt Kempen, vor und nach der Sanierung, zu wandeln.
28.11.2012: Neue Schulleitung in der Astrid-Lindgren-Schule
Die Schulkonferenz der Astrid-Lindgren-Schule (Städt. Kath. Grundschule) hat in ihrer Sitzung am 17.09.2012 Sabine Stammen einstimmig als neue Rektorin der Schule gewählt.
28.11.2012: Sporteinrichtungen geschlossen
Die Stadt Kempen wird in den diesjährigen Weihnachtsferien alle Sporthallen (einschließlich der Dreifachturnhalle des Berufskollegs an der Kleinbahnstraße), Umkleidegebäude und Sportplätze ab Freitag, dem 21.12.2012, bis Sonntag, 06.01.2013 (einschließlich) für den Sportbetrieb schließen.
23.11.2012: Zusatzparkplätze
Die Weihnachtsmärkte in Kempen sind in jedem Jahr sehr gut besucht. Durch die Sperrung der Orsaystraße fallen leider Parkplätze im Innenstadtbereich weg, darum werden erstmals in diesem Jahr weiträumig Zusatzparkplätze ausgeschildert.
20.11.2012: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
Am 25. November 2012 wehen wieder die Fahnen als Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Im Jahr 2001 hat „terre des femmes“ unter dem Motto „Frei leben – ohne Gewalt“ die Fahnenaktion initiiert und so ein einheitliches Symbol geschaffen, das über Landesgrenzen hinaus Signalkraft hat.
15.11.2012: Aktion Licht-Check 2012 auf dem Buttermarkt
Kostenlose Überprüfung der Lichtanlage am FahrradAm Samstag, den 17. November von 11 bis 13 Uhr führen die Stadt Kempen, Radsport Claaßen und der ADFC einen Licht-Check für Fahrräder auf dem Buttermarkt durch.
15.11.2012: Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2012/2013
Wer vor der Anschaffung eines neuen Haushaltsgerätes steht, sollte bei der Auswahl auch Wert auf einen niedrigen Energieverbrauch des jeweiligen Gerätes legen! Doch worauf muss man achten, und welches sind die besonders sparsamen Geräte?
15.11.2012: Fahrradabstellanlage wird erweitert
In Zusammenarbeit von Tief- und Hochbauamt erfolgt in Kürze eine weitere Arrondierung des östlichen Bahnhofsumfeldes.
15.11.2012: Bürgermeister Rübo gibt den stellvertretenden Vorsitz im Kultursekretariat NRW Gütersloh ab
Als damaliger Kempener Kulturdezernent wurde Volker Rübo im Jahr 2000 in den Hauptausschuss des Kultursekretariats NRW Gütersloh gewählt, dem die Stadt Kempen seit 1987 angehört. 2007 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden dieses interkommunalen kulturellen Kooperationsverbundes bestellt.
14.11.2012: Erste Übung mit neuer Feuerwehr-Drehleiter
Am kommenden Freitag, dem 16. November 2012, werden um 16 Uhr die neue Drehleiter sowie ein neues Rettungstransportfahrzeug für die Rettungswache an die Freiwillige Feuerwehr Kempen bzw. den Rettungsdienst auf dem Buttermarkt übergeben.
05.11.2012: Die Termine im November vom Offenen Frauen-Treff
„KLÖNEN UND KAFFEETRINKEN“ in „mein café“, Ellenstraße 32 in Kempen. Nächstes Treffen: Mittwoch, 7. und 21. November 2012, ab 10 Uhr.
18.10.2012: Sperrung der Hülser Straße
Vom 7.11.2012, 6 Uhr, bis zum 8.11.2012, 6 Uhr, kommt es zu einer Vollsperrung auf der Hülser Straße. Grund hierfür sind Instandhaltungsarbeiten an dem dortigen Bahnübergang.