Inhalt:

Pressemitteilungen (Archiv)

10.05.2017: Die Stadt Kempen sucht neue Tagesmütter/-väter
Die Nachfrage nach Tagespflegepersonen ist in Kempen ungebrochen hoch. Neben den Kindertageseinrichtungen bietet die Kindertagespflege alternativ eine gute Möglichkeit Berufstätigkeit und Kindererziehung unter einen Hut zu bringen.
10.05.2017: Parkplatz Viehmarkt gesperrt
Ab kommenden Montag, 15. Mai 2017, wird der Parkplatz Viehmarkt bis voraussichtlich Mitte September 2017 komplett gesperrt.
08.05.2017: Tanzkurs "Move together" für Kids & Teens aller Kulturen
Unter dem Motto "Move together" bietet die Stadt Kempen (Kempen-Hilft & Kinder- und Jugendarbeit) in Zusammenarbeit mit dem Runden Tisch Marxloh e.V. ab Ende Mai regelmäßig im Haus für Familien CAMPUS einen Kurs für Tanz und Bewegung für Kinder und Jugendliche aller Kulturen an.
08.05.2017: Neue Spielgeräte für fünf Kinderspielplätze in Kempen
Pünktlich zur diesjährigen Spielsaison im Freien wurden auf fünf Kinderspielplätzen defekte Altgeräte gegen neue Spielgeräte ausgetauscht bzw. Spielgeräte ergänzt. Auf dem Kinderspielplatz Weidenstraße/Kornweg in Tönisberg ist eine Doppelschaukel aufgestellt worden.
28.04.2017: Bekämpfung von Raupenbefall an städtischen Buchspflanzen
An mehreren Buchspflanzen in Blumentrögen und Pflanzflächen im öffentlichen Raum wurde in diesem Frühjahr ein verstärkter Befall mit Raupen des Buchsbaumzünslers festgestellt. Bei diesen Raupen handelt es sich um das Larvenstadium einer Falterart aus Ostasien, die erstmals im Jahre 2006 auch in Deutschland festgestellt wurde und vermutlich durch den internationalen Handel mit Baumschulware verbreitet wurde.
25.04.2017: Altstadtfest mit Highland-Games
Vom 5. Mai bis zum 7. Mai 2017 lädt der Werbering Kempen zum Feiern ein. Wie schon in den Jahren zuvor wird der Buttermarkt das Herzstück der Veranstaltung bleiben. Die Gäste werden dort beim Feiern bestens mit Live-Unterhaltung versorgt. Der Markt selbst findet in den Straßen der Fußgängerzone statt.
25.04.2017: Entsorgung von mit Buchsbaumzünsler befallenen Pflanzen
Auch in Kempen hat der Befall von Buchsbäumen mit dem Buchsbaumzünsler ein größeres Ausmaß angenommen. Da sich die Bekämpfung mit zugelassenen chemischen oder biologischen Bekämpfungsmitteln recht schwierig gestaltet, ist damit zu rechnen, dass befallene Buchsbäume in größerem Maße entsorgt werden.
25.04.2017: Ehrenamtler für kulturelle Veranstaltungen gesucht
Die Freiwilligenagentur Kempen sucht für das Kulturamt der Stadt Kempen Freiwillige für folgende Aufgaben: Hilfe bei der Kartenkontrolle und beim Ausschank bei Konzerten und anderen kulturellen Veranstaltungen. Einsatzzeit ist abends, ca. zweimal wöchentlich (auch sonntags) im Wechsel mit anderen Freiwilligen.
25.04.2017: Familienpatenschaften gesucht
Die Freiwilligenagentur Kempen sucht für eine Kempener Einrichtung Freiwillige, die im Rahmen einer Familienpatenschaft Familien in sozialer und finanzieller Notlage Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung und Haushaltsorganisation geben möchten. Es handelt sich dabei um Familien, die wenigstens ein Kind im Alter zwischen ein und drei Jahren zu versorgen haben.
25.04.2017: Fahrdienst und Begleitung gesucht
Die Freiwilligenagentur sucht für eine Kempener Einrichtung Freiwillige, die Senioren gelegentlich mit dem eigenen PKW von der Einrichtung zur Samstagabend- bzw. Sonntagmorgenmesse zur Propsteikirche bringen und auch während der Messe begleiten. Bei Interesse sind Informationen erhältlich bei der Freiwilligenagentur Kempen, Buttermarkt 1, Telefon 0 21 52 / 917 -371 oder -379. Die Öffnungszeiten sind dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr.
25.04.2017: Ehrenamtlicher Seniorenbegleitdienst gesucht
Die Freiwilligenagentur Kempen sucht für eine Kempener Einrichtung Freiwillige, die bereit sind, wöchentlich etwa ein bis zwei Stunden ihrer Zeit einzusetzen, um Senioren in ihrem eigenen Zuhause zu besuchen. Die Besuche zielen in erster Linie auf soziale und menschliche Aspekte: Gespräche, Freizeitgestaltung, Spaziergänge oder Unterstützung beim Einkaufen etc.
25.04.2017: Standesamt nicht geöffnet
Das Standesamt der Stadt Kempen bleibt auf Grund einer Fortbildungsveranstaltung am Mittwoch, 03. Mai 2017, ganztägig geschlossen.
24.04.2017: Die Termine des Offenen Frauentreffs im Mai 2017
Am Mittwoch, 10. und 24. Mai 2017, jeweils ab 10 Uhr, wird wie gewohnt in „mein Café“, Ellenstraße 32 in Kempen zum gemütlichen „KLÖNEN UND KAFFEE-TRINKEN“ eingeladen. Im türkischen Restaurant Ela findet der STAMMTISCH der „OFT-Frauen“ auf der Ellenstraße 6 in Kempen statt. Nächster Termin ist am Dienstag, 9. Mai 2017, ab 19.30 Uhr. Wegen der schlecht planbaren Wetterverhältnisse wird in diesem Monat nach wie vor kein Sonntagsausflug angeboten. Kurzfristige Termine werden nach Möglichkeit per Newsletter im Emailverfahren weitergegeben. Zur Aufnahme in den Verteiler können sich interessierte Frauen per Email bei der Gleichstellungsbeauftragten melden. Allgemeine Anfragen bitte bei der Treffpunktleiterin Heidi Stevens, Tel.: 0 21 52 / 51 05 47, Email: stevens.heidi@t-online.de. Allgemeine Informationen gibt es bei Ute Ripkens, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Kempen, Email gleichstellungsbeauftragte@kempen.de. oder unter Tel.: 0 21 52 / 917 - 377.
18.04.2017: Schrottreife Fahrräder werden am Bahnhof entfernt
Das Ordnungsamt der Stadt Kempen wird turnusmäßig in den nächsten Tagen offensichtlich schrottreife Fahrräder an den Fahrradabstellanlagen am Bahnhof markieren. In drei Wochen werden diese Fahrräder dann, sollten sie immer noch unbewegt dort stehen, vom Baubetriebshof abgeholt und zunächst sichergestellt. Die Fahrräder werden behandelt wie Fundräder. Das heißt: Wer sein Rad wiederhaben will, muss sich in der Service-Stelle melden. Sollten sich innerhalb von 6 Monaten die Eigentümer nicht melden, werden die Fahrräder entsorgt.
18.04.2017: Straßenendausbau beginnt
Am 24.04.2017 beginnt die Firma Theo Lücker GmbH & Co. KG aus Viersen mit dem Straßenendausbau in der Selma-Bruch-Straße und dem Alten Prozessionsweg im Baugebiet „An der Kreuzkapelle“ in Kempen. Das geplante Bauende ist im November 2017.
18.04.2017: Hauptstraße gesperrt
Die Hauptstraße im Stadtteil St. Hubert muss für einen Anschluss von Versorgungsleitungen vom 18. bis 21.04.2017 voll gesperrt werden. Eine Umleitung wir eingerichtet über die Stendener Straße und Orbroicherstraße. Die SWK ist über die Vollsperrung informiert, so dass auch die Buslinie umgeleitet wird. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei, entsprechende Haltverbote werden eingerichtet.
03.04.2017: Jagdgenossenschaft Kempen St. Peter tagt 2017
Hiermit lade ich die Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Kempen – St. Peter zu einer öffentlichen Genossenschaftsversammlung ein. Sie findet statt am Mittwoch, dem 05. April 2017 um 19 Uhr in der Gaststätte Bellen, Hülser Straße 252, Kempen.
03.04.2017: Fahrradflohmarkt 2017
Am Samstag, 29. April 2017, findet von 10 bis 13 Uhr wieder der beliebte Fahrradflohmarkt in Kempen statt. Auf dem Buttermarkt gibt es dann jede Menge Angebote an Gebrauchträdern. Große und kleine Fahrräder, Hollandräder, bis hin zu Rennmaschinen wechseln ganz unkompliziert ihren Besitzer.
03.04.2017: Rotes Kreuz Werdau veranstaltet Kober-Sport-Event
Das Frühjahr hat kaum begonnen, da laufen die Vorbereitungen für die nunmehr achten Kober-Sport-Events am 16. und 17. Juni 2017 bereits auf Hochtouren. Noch rund 12 Wochen sind es, dann steigt im Naherholungsgebiet Koberbachtalsperre die einmalige Mischung aus Meilenschwimmen, Triathlon und dem weitgehend unbekannten Quadrathlon.
30.03.2017: Osterferienprogramm der städtischen Jugendtreffs Kempen
Die städtischen Jugendtreffs werden auch in diesem wieder spannende Aktionen und Ausflüge in den Osterferien anbieten. Beispielsweise steht ein Besuch des Sportparks Gelsenkirchen auf dem Programm. Hier könnt ihr Bubbleball oder Lasertag spielen. Geplant ist außerdem ein Barbecue an Gleis 3 (Skaterbahn Berliner Alle), ein Kino-Tag, eine Sportolympiade und verschiede Turniere (Dart, Kicker, Billard, Fifa17). Also kommt vorbei, es lohnt sich! Anmeldungen sind in den städtischen Jugendtreffs möglich. Die Plätze sind begrenzt.
28.03.2017: Die Termine des Offenen Frauentreffs im April
Am Mittwoch, 12. und 26. April 2017, jeweils ab 10 Uhr, wird wie gewohnt in „mein Café“, Ellenstraße 32 in Kempen zum gemütlichen „KLÖNEN UND KAFFEE-TRINKEN“ eingeladen. Im türkischen Restaurant Ela findet der STAMMTISCH der „OFT-Frauen“ auf der Ellenstraße 6 in Kempen statt. Nächster Termin ist am Dienstag, 11. April 2017, ab 19.30 Uhr.
27.03.2017: Experten untersuchen Spielflächen auf Schadstoffgehalt
Gemeinsame Pressemitteilung des Kreises und der Städte und Gemeinden: Der Kreis Viersen hat gemeinsam mit den neun Städten und Gemeinden Kinderspielflächen im Kreisgebiet untersucht. Insgesamt 19 Spiel- und Bolzplätze wurden im Jahr 2016 im Auftrag der Unteren Bodenschutzbehörde des Kreises Viersen hinsichtlich des vorsorgenden Gesundheitsschutzes stichprobenartig überprüft.
27.03.2017: Radweg wird saniert
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 27.3.2017, mit der Sanierung des Radweges an der L 361. Auf einer Länge von circa fünf Kilometern wird der Radweg zwischen Vorst und Kempen von Grund auf erneuert. Während der Bauzeit, die voraussichtlich bis Anfang Mai dauert, wird der Radweg vollgesperrt. Für den Radverkehr wird eine Umleitung ausgeschildert.
27.03.2017: Malteser geben Starthilfe
Stadt Kempen und die Malteser unterstützen Flüchtlingshilfe Seit Mitte Februar vermitteln die Malteser mit Unterstützung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, kurz BAMF, in Kempen eine erste Orientierung zum Alltag und Werten in Deutschland für Flüchtlinge.
22.03.2017: Neuer Vorstand empfangen
Sportdezernent Michael Klee hat den neuen Vorstand des Stadtsportverbandes zu einem Begrüßungsgespräch ins Rathaus eingeladen. Am vergangenen Dienstag, den 21.03.2017 nahmen der erste Vorsitzende Prof. Dr. Winand Lange und seine Vertreterin Nicole Koth-Rohn, teil.