Inhalt:

Hinweise zum Veranstaltungskalender

Allgemeine Hinweise

Für den Online-Veranstaltungskalender der Stadt Kempen können Veranstaltungen nur mittels des zur Verfügung gestellten Online-Formulares gemeldet werden. Hierdurch erhalten wir alle Angaben in der benötigten, struktuierten Form, so dass die Veranstaltungen mit wenig Aufwand übernommen und frei geschaltet werden können.

Aufgenommen werden grundsätzlich nur Veranstaltungen, die in Kempen stattfinden oder von Kempener Vereinen / Kirchen / Organisationen durchgeführt werden.

Bitte füllen Sie den Veranstaltungsvorschlag vollständig aus - die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Nach einer inhaltlichen Prüfung und Abgleich der angegebenen Adressen wird die Veranstaltung innerhalb weniger Tage im Internet veröffentlicht. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Gedruckter Veranstaltungskalender

Seit 2017 erscheint der gedruckte Veranstaltungskalender mit einer Auflage von über 15.000 (!) Exemplaren und wird mit dem Magazin "Niederrhein im Blick" vierteljährlich kostenfrei in alle Haushalte in Kempen verteilt. In der Druckversion erscheinen vom Grundsatz her alle Veranstaltungen, die in der Online-Ausgabe am Tag der Datenübergabe (Stichtag für die Ausgabe Juli bis September ist der 4. Juni 2018) eingetragen sind. Ein Anspruch auf Abdruck besteht jedoch nicht. Im Online-Veranstaltungskalender werden nur noch Veranstaltungen erfasst, die über das Eingabe-Formular übersandt wurden. Schriftliche Zusendungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Mehrere Veranstaltungen eingeben

Möchten Sie mehrere Veranstaltungen am gleichen Ort oder für den gleichen Veranstalter eingeben, brauchen Sie die Grunddaten (Ort & Veranstalter) nicht jedes mal neu eingeben. Sie können nach dem Abspeichern der ersten Veranstaltung den "Zurück" - Button des Browsers (meist oben links) betätigen. Dann wird der vorherige Eintrag erneut angezeigt und Sie müssen nur den Titel, das Datum und die Beschreibung, etc. ändern und die Veranstaltung erneut absenden. Dies kann so oft wiederholt werden, bis alle Veranstaltungen eingegeben sind.

Wöchentlich wiederkehrende Veranstaltungen

Wenn Sie wöchentlich wiederkehrende Veranstaltungen melden möchten, brauchen Sie nur EINEN Vorschlag zu erstellen, und zum Anfang der Beschreibung "wiederkehrende Veranstaltung am Wochentag: xy " eingeben. Diese Veranstaltungen werden in Kategorien auf folgender Seite angezeigt: Wiederkehrende Veranstaltungen. Die wiederkehrenden Veranstaltungen werden zur Zeit NICHT in der Druckversion wiedergegeben.

Veranstaltungsreihen eingeben

Findet dieselbe Veranstaltung an verschiedenen Tagen (auch über Wochen und Monate) immer wieder statt - oder wird fortgesetzt - z.B. Kurse oder monatliche Veranstaltungen, brauchen Sie nur EINEN Vorschlag zu erstellen und geben dann am Ende der Beschreibung alle Termine mit Wochentag und Datum an. Wir erstellen dann die entsprechenden Einträge im System.

Korrekturen Ihrer Angaben

Sollten sich Änderungen bei von Ihnen eingegebenen, bereits angezeigten Veranstaltungen ergeben, können Sie diese per Telefon (Frau Brauers, 02152 917-229) oder per Email events@kempen.de mitteilen.

 

Veranstaltung jetzt vorschlagen

Ihre Ansprechpartner:

Lena Brauers
Telefon: 0 21 52 / 917-229

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8.00 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung