Unternavigation:


Inhalt:

58. Änderung des Flächennutzungsplans -Nördlich Orbroicher Straße-

Im Bereich der 58. Änderung des Flächennutzungsplans steht aktuell eine ca. 1,5 ha große, derzeit landwirtschaftlich genutzte Fläche für eine bauliche Entwicklung zur Verfügung. Ziel ist die geordnete Entwicklung von Wohnnutzungen in einer Mischung von Einzel- bzw. Doppelhäusern sowie Geschosswohnungsbau und damit die Möglichkeit, die Bebauung am Nordrand des Ortsteils St. Hubert zu arrondieren und somit der weiterhin anhaltend hohen Nachfrage nach Wohnraum zu begegnen.

Neben der Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen zu einer geordneten Entwicklung von Wohnnutzungen, soll die Darstellung des Flächennutzungsplans an die tatsächlich vorhandene Bebauung angepasst werden.

Mit der 58. Änderung des Flächennutzungsplans soll eine „Fläche für die Landwirtschaft“ in „Wohnbaufläche“ geändert werden.

Der Planungsausschuss der Stadt Kempen hat in seiner Sitzung am 24.02.2021 beschlossen, gemäß § 2 des Baugesetzbuches (BauGB) das Verfahren für die 58. Änderung des Flächennutzungsplanes einzuleiten.

In gleicher Sitzung wurde dem Entwurf der 58. Änderung des Flächennutzungsplanes ein-schließlich der Begründung zugestimmt und der Beschluss zur öffentlichen Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB gefasst.

Die Auslegung erfolgt gem. § 3 Planungssicherstellungsgesetz (PlanSiG) im Internet.

Der Entwurf zur 58. Änderung des Flächennutzungsplanes liegt mit der Begründung inkl. Umweltbericht und den vorliegenden wesentlichen umweltbezogenen Stellungnahmen in der Zeit vom 29.03.2021  bis einschließlich 30.04.2021 öffentlich aus.

Zusätzlich liegen die Unterlagen der öffentlichen Auslegung bei der Stadtverwaltung Kempen, Buttermarkt 1, Stadtplanungsamt, öffentlich aus.

Ist das Rathaus zur Eindämmung der Corona-Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen, so kann die Einsichtnahme im Stadtplanungsamt nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Eine Terminvereinbarung ist telefonisch (02152-917 -3344, -3343, -3342, -3341, 3321, -3320)  oder per E-Mail an rathaus@kempen.de möglich.

Die Unterlagen finden Sie auch im Ratsinformationssystem.

Weitere Informationen finden Sie in der ortsüblichen Bekanntmachung ab dem 18.03.2021.

Ihre Ansprechpartner:

Markus Hermann
Telefon: 0 21 52 / 917-3344

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung