Inhalt:

Bürgerbeteiligung zur geplanten Gleichstromverbindung A-Nord

Die Gleichstromverbindung A-Nord soll künftig Windstrom aus dem Nordseeraum in Emden aufnehmen und in Richtung Rheinland transportieren. Die Stromleitung wird als Vorhaben mit der Nr. 1 im Bundesbedarfsplangesetz gelistet und als Erdkabeltrasse ausgeführt. Amprion ist verantwortlich für den Bau und den späteren Betrieb der Leitung. Die Bundesnetzagentur prüft und genehmigt den vorgeschlagenen und mit der Öffentlichkeit konsultierten Trassenverlauf.

Plakat Amprion Gleichstromverbindung A Nord

Ende April hat Amprion bei der Bundesnetzagentur die Unterlagen zur laufenden Bundesfachplanung nach § 8 Netzausbaubeschleunigungsgesetz eingereicht. Ziel der Bundesfachplanung ist die Festlegung eines raum- und umweltverträglichen Trassenkorridors, innerhalb dessen im nachfolgenden Planfeststellungsverfahren der konkrete Verlauf der Leitungstrasse bestimmt wird.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit erfolgt durch Auslegung der eingereichten Unterlagen gemäß § 3 Abs. 1 Planungssicherstellungsgesetz (PlanSiG)ausschließlich in elektronischer Form, in der Zeit vom 22.06.2020 bis zum 21.07.2020.

Die Unterlagen zum Vorhaben sind online abrufbar, unter der Registerkarte "Status".

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung bietet Amprion auch Bürgersprechstunden an. Für Kempen ist eine Bürgersprechstunde am 03.07.2020 geplant.

Aufgrund von Kontaktbeschränkungen und Versammlungsverboten wegen der Covid-19-Pandemie, können sich Änderungen in Bezug auf die Durchführung dieser Veranstaltung ergeben. Nähere, aktuelle Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Amprion GmbH.

Da Amprion Vorhabenträger der Gleichstromverbindung A-Nord ist, verfügt die Stadt Kempen über keine zusätzlichen Unterlagen. Die Bekanntmachung der Öffentlichkeitsbeteiligung erfolgt durch die Bundesnetzagentur, so dass durch die Stadt Kempen keine separate Bekanntmachung erfolgt.

Auf der Homepage der Stadt Kempen unter Bekanntmachungen ist die Ankündigung zu Vorarbeiten Gleichstromverbindung A-Nord seit dem 15.06.2020 zu sehen.

 

Ihre Ansprechpartner:

Markus Hermann
Telefon: 0 21 52 / 917-3344

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung