Unternavigation:


Inhalt:

Bebauungsplan Nr. 167 -Südlich Schmeddersweg-

Die Stadt Kempen beabsichtigt im Zuge der Entwicklung des Kempener Westens südlich des Schmedderswegs einen Bebauungsplans aufzustellen, um Baurecht für die Errichtung eines Altenheimes (bestehend aus zwei Einzelgebäuden) einschließlich der erforderlichen Stellplätze sowie für die Errichtung einer Kindertagesstätte zu schaffen. Das rd. 2,0 ha große Plangebiet liegt im Westen Kempens südlich des Schmedderswegs und wird derzeit noch intensiv landwirtschaftlich genutzt.

Der Flächennutzungsplan stellt die Flächen im Plangebiet als Fläche für Gemeinbedarf dar. Der Bebauungsplan Nr. 167 – Südlich Schmeddersweg – wird neben der generellen Festsetzung einer Gemeinbedarfsfläche mit den Zweckbestimmungen „Altenheim“ bzw. „Kindergarten“ u.a. Festsetzungen zur Geschossigkeit sowie zu den überbaubaren Flächen enthalten. Das städtebauliche Konzept sieht vom Schmeddersweg aus erschlossene drei- bzw. viergeschossige Baukörper (Altenheime) und einen zweigeschossigen Baukörper (Kindertagesstätte) vor. Die Gebäudekomplexe werden in der Rahmenplanung für den Kempener Westen, die derzeit erarbeitet wird, entsprechende Berücksichtigung erfahren.

Der Planungsausschuss der Stadt Kempen hat in seiner Sitzung am 24.02.2021 beschlossen, die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) durchzuführen.

Der Entwurf des Bebauungsplans Nr. 167 liegt in der Zeit vom 29.03.2021 bis einschließlich 30.04.2021 öffentlich aus.

Zusätzlich liegen die Unterlagen der öffentlichen Auslegung bei der Stadtverwaltung Kempen, Buttermarkt 1, Stadtplanungsamt, öffentlich aus.

Ist das Rathaus zur Eindämmung der Corona-Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen oder nur eingeschränkt zugänglich, so kann die Einsichtnahme im Stadtplanungsamt nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Eine Terminvereinbarung ist telefonisch (0 21 52 / 917-3344, -3343, -3342, -3341, 3321, -3320)  oder per E-Mail (rathaus@kempen.de) möglich.

Die Unterlagen finden Sie auch im Ratsinformationssystem.

Weitere Informationen finden Sie in der ortsüblichen Bekanntmachung, die am 18.03.2021 erfolgt.

Ihre Ansprechpartner:

Jan-Heyko Gehle
Telefon: 0 21 52 / 917-3341

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung