Inhalt:

Bewachungsgewerbe

Wer gewerbsmäßig Leben oder Eigentum fremder Personen bewachen will (Bewachungsgewerbe), bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörde.

Zuständige Behörde ist seit dem 01. August 2017 der Kreis Viersen. Auskünfte zur Antragstellung erteilt Frau Petra Hohnen.

Ihre Ansprechpartner:

Jannik Kleinofen
Telefon: 0 21 52 / 917-2450

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 17.00,
Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr,
Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr