Inhalt:

Abbruch / Beseitigung von Anlagen

Für die Beseitigung baulicher Anlagen gilt § 62 Abs. 3 BauO NRW 2018. Nicht genehmigungsbedürftig sind hiernach die Beseitigung von:

  • der in § 62 Abs. 1 BauO NRW 2018 genannten Anlagen,
  • freistehende Gebäude der Gebäudeklasse 1 bis 3
  • sonstige Anlagen, die keine Gebäude sind, mit einer Höhe bis zu 10 m.

Die beabsichtigte Beseitigung aller anderen Anlagen ist mindestens einen Monat zuvor der Bauaufsichtsbehörde anzuzeigen. Der Anzeige muss bei nicht freistehenden Gebäuden eine Bestätigung einer qualifizierten Tragwerksplanerin oder eines qualifizierten Tragwerkplaners über die Standsicherheit des Gebäudes oder der Gebäude, an die das zu beseitigende Gebäude angebaut ist, beigefügt werden; die Beseitigung ist, soweit notwendig, durch die qualifizierte Tragwerkplanerin oder den qualifizierten Tragwerkplaner zu überwachen.

Die Bauaufsichtsbehörde bestätigt Ihnen den Eingang der Anzeige oder fordert Sie im Fall einer unvollständigen oder sonst mangelhaften Anzeige zur Vervollständigung der Anzeige oder zur Behebung des Mangels auf. Ist die Anzeige vervollständigt oder der Mangel behoben worden, so teilt die Bauaufsichtsbehörde Ihnen dies mit. Mit den Baumaßnahmen darf nicht vor Ablauf eines Monats begonnen werden, nachdem die Bauaufsichtsbehörde Ihnen den Eingang der Anzeige bestätigt hat oder die Mitteilung über die Vollständigkeit/Mangelfreiheit der Anzeige erfolgt ist.

In allen Fällen – d.h. auch dann, wenn die Beseitigung der Anlage genehmigungsfrei und auch nicht anzeigepflichtig ist – sind Sie als Bauherrin oder Bauherr dafür verantwortlich, dass die öffentlich-rechtlichen Vorschriften eingehalten werden.

Bei allgemeinen Fragen zur Beseitigung von Anlagen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Planungs- und Bauaufsichtsamtes.

Notwendige Formulare

Ihre Ansprechpartner:

Astrid Franzen
Telefon: 0 21 52 / 917-3330
Annika Boer
Telefon: 0 21 52 / 917-3332
Josef Klüyken
Telefon: 0 21 52 / 917-3333

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch bis Freitag
8.30 bis 12.30 Uhr,
Donnerstag 14.30 bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung