Inhalt:

Tiere in Pastellkreide, Öl und Aquarell

Vom 03. bis 31.08.2020 ist im Rathaus die Ausstellung der beiden Kempenerinnen Marion Witt und Erika Grossmann "Tiere in Pastellkreide, Öl und Aquarell." zu sehen. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Zugang zum Rathaus nur an der Servicestelle unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsstandards möglich.

Erika Grossmann hat seit ihrer Schulzeit gerne gemalt, gestaltet und neue Techniken ausprobiert. Von Holzarbeiten bis hin zu Öl, Pastellkreide und Acryl hat sie alles in Angriff genommen. Besonders die Pastellkreide mit ihren vielen Gestaltungsmöglichkeiten hat es ihr angetan.

Die Giraffe ist ihr Markenzeichen, so kam es zu dem Künstlernamen ”alles Giraffe”.

Gemälde schwarzer Vogel Ausstellung Witt und Grossmann

Von 2005 bis 2007 gab sie Kurse in der Kempener Kunstschule für kunstinteressierte Kinder. Am Weltkindertag erfolgte eine Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund, außerdem einige Ausstellungen und Teilnahmen an Kunstmärkten.

Marion Witt stellt zum wiederholten Mal im Rathaus aus.

Sie hat viele Jahre bei dem schottischen Maler George Hardie im Hochland Unterricht genommen, daher die Vorliebe für Hochlandrinder und Schafe.

Dann folgte Landschaftsmalerei im Kempener Umland bei W. Demhartner und schließlich sehr interessante Workshops bei dem tschetschenischen Maler Shamsudin Achmadow. Die ausgestellten Arbeiten sind ausgeführt in Öl, Pastellkreide und Aquarell.

Wie Erika Grossmann hat auch Marion Witt einige Male am Kempener Kunstmarkt teilgenommen. Beide bedauern es sehr dass dieser Markt nicht mehr stattfindet obwohl er beim Publikum sehr gut ankam.

Die Ausstellung ist noch bis zum 31. August im Kempener Rathaus zu sehen.

Aufgrund der aktuellen Situation ist der Zugang zum Rathaus nur an der Servicestelle unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsstandards möglich, montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr.

Ihre Ansprechpartner:

Kirsten Pfennings
Telefon: 0 21 52 / 917-1021

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung