Inhalt:

Bas de Vroome - Maastricht | Kempener Orgelkonzert -
Orgelwerke von Sweelinck-Bach-Haydn-Distler

König-Orgel in der Paterskirche

Mittwoch, 31. Mai 2017, 20 Uhr
Kulturforum Franziskanerkloster, Paterskirche

Bas de Vroome, Orgel (Maastricht)

Sweelinck | Bach | Haydn | Distler

Bas de Vroome studierte bei Jacques van Oortmerssen , Piet Kee und Klaas Bolt Orgel und Kirchenmusik am Sweelinck- Konservatorium in Amsterdam, wo er 1986 seine Studien "summa cum laude" abschloss. Anschließende Studien im Fach "Glockenspiel" an der Nederlandse Beiaardschool bei Todd Fair und Arie Abbenes absolvierte er ebenso erfolgreich. Er gewann diverse Preise bei internationalen Orgelwettbewerben, u. a. in Deventer, Nijmegen, St. Albans und in Roeselare. 1994 gewann er zudem den Internationalen Wettbewerb im Glockenspiel in Groningen. Seit diesen zahlreichen Erfolgen wird er nun selber regelmäßig als Wettbewerbsjuror eingeladen.
Bas de Vroome ist Organist der Oude und Nieuwe Kerk zu Delft, wo er insgesamt vier bedeutende historische Orgeln spielt. In der Nieuwe Kerk begleitet er regelmäßig Zeremonien des Königshauses. So hat er bei den Beisetzungen von Prinz Claus, Prinzessin Juliana und Prinz Bernhard gespielt, ebenso auch bei der Trauung von Prinz Friso und Prinzessin Mabel.

Detail von der König-Orgel, Foto: Martina Hellmich

Als Glockenspieler ist er u.a. in Vlaardingen, Rijnsburg und Wateringen tätig und versucht erfolgreich durch zahlreiche Kinderprojekte das traditionelle Glockenspiel populär zu machen und den Nachwuchs zu garantieren.
Seit 1994 ist Bas de Vroome gemeinsam mit Ben van Oosten, Aart Bergwerff und Hayo Boerema (Organisten, die alle bereits in Kempen zu Gast waren) Dozent für Orgel und Continuospiel am Konservatorium in Rotterdam. Unter seinen zahlreichen CD-Aufnahmen ist besonders die des Gesamtwerkes von Hugo Distler hervorzuheben. In Kempen werden durch ihn erstmalig auch Werke Distlers auf der König-Orgel erklingen.

Eingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

NEU: Online-Bestellung

Ab dieser Saison ist es erstmals möglich, - neben dem normalen Kartenverkauf an der Kartenkasse im Kulturforum Franziskanerkloster - die Karten auch online zu kaufen.

Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

Veranstaltungsdetails

Datum:31.05.2017

Uhrzeit:20:00

Ort:Kulturforum Franziskanerkloster - Paterskirche
Burgstraße 19
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Musik / Konzerte

Veranstalter

Kempener OrgelkonzerteLudwig-Jahn-Straße 12
47906 Kempen - Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstraße 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-264

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: 10,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro inklusive Ticketgebühr

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de