Inhalt:

Pressemitteilungen

19.07.2017: Jörg Geulmann zum bestellten Kämmerer befördert
Eine „Beförderung“ ist es nur bedingt. Jörg Geulmann war bislang schon beauftragter Kämmerer und Leiter der Finanzabteilung der Stadt Kempen. Mit der Bestellung im nicht öffentlichen Teil der Ratssitzung am 27.06.2017 erhält Geulmann weitere Kompetenzen: Er kann nun - wenn erforderlich - eine Haushaltssperre verhängen und hat die Entscheidungsbefugnis über außer- bzw. überplanmäßige Aufwendungen und Auszahlungen.
19.07.2017: Tiefbauamt bittet um Gehwegreinigung
Das Tiefbauamt weist aus gegebenem Anlass darauf hin, dass die Gehwegreinigung bzw. Rückschnitte von Anpflanzungen, die in den öffentlichen Verkehrsbereich hineinragen, von den Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümern regelmäßig durchzuführen sind.
14.07.2017: Ferienprogramm der städtischen Jugendtreffs 
Auch in diesem Jahr bieten die städtischen Jugendtreffs in Kempen eine Vielzahl spannender Angebote und Ausflüge während der Sommerferien an.
14.07.2017: Glascontainer Kleinbahnstraße werden versetzt
Auf Grund beginnender Umbaumaßnahmen auf dem Parkplatz MediMax/Lidl werden die Glascontainer vom Parkplatz Kleinbahnstraße ab sofort auf das gegenüberliegende Grundstück von der Firma Kanders Immobilien umgesetzt. Grund für diese Umsetzung sind Bauarbeiten im Rahmen der neuen Parkplatzgstaltung.
14.07.2017: Nordic-Walking im Hagelkreuz
Der Fitnesslauftreff wird nach einer Pause wieder aktiviert. Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat treffen sich Laufbegeisterte zum gemeinsamen Nordic-Walking. Begleitet werden Sie von Günter Bregulla (77 Jahre), der viel Erfahrung aus seinem aktiven Sportlerleben mitbringt. Abgestimmt auf die individuellen Laufbedürfnisse werden 5 bis 6 km in ca. 1 bis 1,5 Stunden zurückgelegt. Termine: Donnerstag, 3.8.2017, 10 Uhr Donnerstag, 17.8.2017, 17 Uhr Treffpunkt: Quartiersbüro Hagelkreuz, Concordienplatz 7.
14.07.2017: Rollatoren in Bewegung
Bewegung ist in jedem Alter eine wichtige Voraussetzung, um sich fit zu halten. Wenn körperliche Einschränkungen vorhanden sind, ist es sinnvoll sich zu bewegen. Schädliche Bewegungsmuster werden erkannt und es können gesunde Bewegungen erlernt werden. Auf Stühlen sitzend werden die individuellen Bewegungsmöglichkeiten ausprobiert und gefördert. Für dieses Bewegungsangebot wird ein speziell auf Rollatornutzerinnen und –nutzer abgestimmtes Bewegungsprogramm von Günter Bregulla jeden Dienstagvormittag angeboten. Termin: Dienstag, ab 8.8.2017, 10 bis 11 Uhr Ort: Pfarrheim Christ-König, Concordienplatz 1.
13.07.2017: Kerkener Straße gesperrt
ACHTUNG: Terminverschiebung! Die Sperrung wird voraussichtlich erst ab Ende August 2017 vorgenommen. Ein genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Ab dem 31. Juli 2017 wird ein Teilbereich der Kerkener Straße zwischen Einmündung Kleinbahnstraße und Otto-Schott-Straße gesperrt. Grund für die Sperrung ist die Erweiterung des Regenrückhaltebeckens durch den Bau einer Niederschlagswasserbehandlungsanlage. Die Sperrung wird voraussichtlich vier Wochen erfolgen, eine Umleitung erfolgt über die Otto-Schott-Straße für den stadteinwärts fahrenden Verkehr und über die Kleinbahnstraße für den stadtauswärts fahrenden Verkehr.
13.07.2017: L362 (Kerkener Straße) gesperrt
Ab dem 30. August 2017 wird die L362 (Kerkener Straße) von der Autobahnabfahrt Kempen bis zum "Kempener Außenring" in drei Bauabschnitten voll gesperrt. Hier wird von Straßen NRW eine ausgiebige Sanierung der Straße durchgeführt. Zeitweise kommt es auch zur Sperrung der ASKempen zur A40. Die Baustelle wird voraussichtlich bis Februar 2018 andauern. Detailpläne von Straßen NRW folgen noch.
12.07.2017: B 509 Grefrath –Mühlhausen, Instandsetzung der Fahrbahnübergänge an der Niersbrücke
Die Straßen.NRW – Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 17.07.2017, mit Instandsetzungsarbeiten an den Fahrbahnübergängen der Niersbrücke auf der B 509 in Grefrath – Mühlhausen. Die Arbeiten dauern bis zum 29.07.2017. Für die Sanierung wird die B 509 zwischen der K 12 (Burgdyk) und der L 391 (Hauptstraße) halbseitig gesperrt und in Richtung Kempen zur Einbahnstraße. In Richtung Grefrath wird der Verkehr über die K 27 (Hauptstraße), die Grefrather Straße und die K 12 (Burgdyck) umgeleitet. Fahrbahnübergänge gleichen die Längenänderungen einer Brücke zur Straße aus, die durch Temperaturschwankungen und Verkehrsbelastungen entstehen können.
12.07.2017: Das Glasfasernetz kommt in das Gewerbegebiet in Kempen
Das Glasfaser Infrastrukturprojekt in der Stadt Kempen geht voran. Nach einer erfolgreichen Vermarktung im Gewerbegebiet in Kempen, kündigt die Deutsche Glasfaser Business den Ausbau an. Alle Unternehmen aus dem Gewerbegebiet in Kempen, die einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser gezeichnet haben, werden an die zukunftsorientierte Telekommunikationsinfrastruktur angeschlossen.
12.07.2017: Einkaufen für das Seniorenfrühstück und Zubereitung
Was gibt es Schöneres als in einer netten Runde den Tag mit einem gemütlichen Frühstück zu beginnen? Wer gerne mit Senioren Freude haben und dienstags und / oder freitags von 9.30 Uhr bis 12 Uhr Zeit hat (zuzüglich einer Stunde Vorbereitungszeit), hat die Möglichkeit zu helfen. Die Freiwilligenagentur Kempen sucht Helfer fürs Einkaufen und Zubereiten des Seniorenfrühstücks in einer Kempener Einrichtung. Bei Interesse sind Informationen erhältlich bei der Freiwilligenagentur Kempen, Buttermarkt 1, Telefon 0 21 52 / 917 – 371 und 379, Öffnungszeiten dienstags und freitags von 10 bis 12Uhr.
12.07.2017: Kanalsanierungen in Peterstraße, Umstraße und Engerstraße
Wegen Kanalsanierungsarbeiten kommt es ab dem 17.07.2017 zu Verkehrsbehinderungen auf der Umstraße und im Bereich der Fußgängerzonen Peterstraße und Engerstraße. Hier werden für einen Linereinzug in den vorhandenen Kanal im ersten Schritt Zugangsöffnungen im Kanal hergestellt. Im Anschluss wird die Kanalsanierung mittels Liner erfolgen. Nach Abschluss dieser Arbeiten werden die Kanalöffnungen verschlossen und Kanalschachtsanierungen durchgeführt. Die Bauzeit wurde mit rund fünf Wochen eingeplant. Es muss mit punktuellen Beeinträchtigungen bis in die Abendstunden gerechnet werden.
12.07.2017: Mitarbeiter im Fahrdienst gesucht
Die Freiwilligenagentur Kempen sucht für eine Kempener Einrichtung Freiwillige, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) im vereinseigenen Fahrdienst der Einrichtung tätig werden möchten. Die Bewerber sollten mindestens 19 Jahre alt sein, über Führerschein Klasse B und ausreichende Fahrpraxis verfügen. Folgende Aufgaben werden im mobilen Dienst angeboten: Fahrten mit dem vereinseigenen PKW und Kleinbus; Begleitung und Botengänge für ältere Menschen, Einsatz im Verein und in der zentralen Telefon- und Funkanlage. Gute Ortskenntnisse sind von Vorteil. Bei Interesse sind Informationen erhältlich bei der Freiwilligenagentur Kempen, Buttermarkt 1, Telefon 0 21 52 / 917 – 371 und 379, Öffnungszeiten dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr.
12.07.2017: Möhlenring halbseitig gesperrt
Ab sofort sind die Parkbuchten auf dem Möhlenring gesperrt. Ebenso wird es in Kürze zu einer teilweise halbseitigen Sperrung der Fahrbahn kommen. Grund der Beeinträchtigungen ist der Einzug eines Liners in den vorhandenen Kanal. Die ausführende Firma muss hier temporär immer an diversen Schacht/Kanaldeckeln arbeiten. Ebenfalls ist der Kreuzungsbereich der Kerkener Straße sowie der Ludwig-Jahn-Straße betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 31. August 2017 andauern. Ab dem 17. Juli 2017 wird der Möhlenring zusätzlich noch in Höhe der Hausnummer 77 halbseitig für den Fahrzeugverkehr gesperrt Grund hierfür ist die Sanierung des Brandschadens vom Herbst 2016 an dem Mehrfamilienhaus Möhlenring 77. Hier wird ein Baukran aufgestellt.
12.07.2017: Moorenring gesperrt
Ab kommenden Montag wird der Moorenring für rund fünf Wochen für den Durchfahrtsverkehr gesperrt. Hier erfolgt eine Anbindung der Regenwasserentlastungsanlage unter dem Viehmarkt an das vorhandene Kanalnetz. Im Anschluss daran werden durch die Stadtwerke Versorgungsleitungen aus der Hülser Straße im Auftrag der Stadtwerke angeschlossen. Eine Umleitung ist eingerichtet. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. Die Bushaltestelle Moorenring ersatzlos gestrichen wird. Die Umleitung für den fließenden Verkehr erfolgt über Hülser Straße, St. Huberter Straße, Am Bahnhof, Thomasstraße, wieder auf den Burgring.
10.07.2017: Fußballturnier mit Mannschaft aus Wambrechies
Am Samstag, dem 15. Juli 2017, findet der erste Ü32 Fußballcup der Seniorenabteilung des SV Thomasstadt statt. Mit dabei sein wird die Seniorenmannschaft der Partnerstadt Wambrechies aus Frankreich. Los geht es auf dem Kunstrasen Berliner Allee um 11.30 Uhr.
06.07.2017: Industriering Ost wird saniert
Die Fahrbahn der Straße Industriering Ost wird zwischen dem Kempener Außenring und dem Kreisverkehr St. Huberter Straße in 3 Bauabschnitten erneuert.