Inhalt:

Ausschüsse

Der Rat der Stadt Kempen hat zu Beginn seiner Legislaturperiode eine Reihe von Ausschüssen eingerichtet, welche die Themen vorberaten, über die der Rat später entscheiden muss. In bestimmte Angelegenheiten hat der Rat die Entscheidung auch direkt an die Ausschüsse übertragen - welche Angelegenheiten dies sind, regelt die Zuständigkeitsordnung.

Durch diese Arbeitsteilung wird es erst möglich, die vielfältigen Angelegenheiten, die zur Verwaltung einer Stadt geregelt werden müssen, effizient zu bearbeiten. Der Rat hat neben den Stadtverordneten hierzu auch sachkundige Bürger und Einwohner in die Ausschüsse bestellt - so sitzen zum Beispiel Vertreter der Sportvereine im Sportausschuss und Vertreter der Schulen im Schulausschuss.

Die Sitzungen der Ausschüsse sind in der Regel öffentlich - Ausnahmen sind Sitzungen, in denen personenbezogene Daten oder wirtschaftliche Daten von Einzelpersonen oder Firmen mit zur Sprache kommen, etwa im Liegenschaftsausschuss beim Verkauf von Grundstücken oder bei Vergaben von größeren Bauprojekten. Zu Beginn jeder Sitzung gibt es eine Einwohnerfragestunde, in denen Anfragen zu aktuellen allgemeinen Angelegenheiten des jeweiligen Ausschussbereiches gestellt werden können.

Folgende Ausschüsse sind zur Zeit vom Rat der Stadt Kempen eingerichtet worden:

Zusätzlich gibt es noch weitere Gremien, die keine Ausschüsse im eigentlichen Sinne sind, deren Mitglieder zum Teil aber auch vom Rat gewählt werden:

 

Ihre Ansprechpartner:

Ralph Braun
Telefon: 0 21 52 / 917-234
Andrea Weiss
Telefon: 0 21 52 / 917-220

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung

SITZUNGSTERMINE


DieTermine für die Sitzungen der einzelnen Ausschüsse finden Sie im Sitzungskalender.